Was Teilnehmer dazu sagen?

zurück

„der Kurs hat mir sehr, sehr gut gefallen. Ich wollte erste Erfahrungen mit der DATEV-Buchhaltung sammeln, damit ich mir mal

selbst ein Bild von dem Programm machen kann. Dazu hatte ich im Internet nach einem Onlinekurs gesucht und bin dabei

mehr zufällig auf die VHS Berlin und den dort angebotenen Kurs gestoßen.

Ich fand den Kurs wirklich super. Sie haben das alles wunderbar und mit viel Witz erklärt, so dass es nicht so furchtbar trocken

war und man sich das ganze gut merken kann. Durch die Aufgabenstellungen wird man auch immer wieder zum Wiederholen

(individueller Stapel, Datensicherung) „gezwungen“, so dass man hier ganz automatisch Routine bekommt. Sehr gut fand ich auch,

dass man durch die Videos auch gut mal ein Kapitel einfach nochmals wiederholen konnte, wenn man es doch nicht so ganz hängengeblieben ist.

Ich habe sehr viel gelernt und mitgenommen. Genau das, was ich mir vorgestellt habe. Vielen Dank dafür und machen Sie

auf jeden Fall weiter so.“
Michaela G. aus Augsburg Juli 2018

„Hallo Ralf,
der Kurs hat mir sehr gut gefallen.

Sehr gut aufgebaut, erklärt und didaktisch gut rübergebracht.

Kompliment!!!

Auch wenn ich mich manchmal über die „populär wissenschaftliche“ Ausdrucksweise amüsiert habe, wie

„rechte Maus, such Dir was aus“ oder „doppelclick ist immer schick“, war es sehr kurzweilig und auf den Punkt gebracht.

Hatte Sie ja auch noch in guter Erinnerung vom WBS-Kurs von vor 10 Jahren.“

Robert K. aus Berlin Juni 2018

„leider ist das Ende meines Kurses gekommen. Ich möchte Ihnen hiermit ein großes Lob aussprechen, für den perfekt geführten Kurs. Es gibt meinerseits überhaupt nichts zu beanstanden.

Die Videos sind super aufgebaut, man kann parallel mitarbeiten, was ich super finde und das sie immer schnell und ausführlich Fragen beantwortet haben, verdient wirklich ein großes Lob…. Vielen Dank.“

Sabrina Ö. / Rennsteig Mai 2018

„Vielen Dank, mir hat es richtig Spaß gemacht und ich hab einiges gelernt! Sehr nett fand ich die persönliche Note, die Sie überall mit reingebracht haben- das macht es doch direkt viel schöner als trocken heruntergeleierte Videos (auch schon zu genüge gesehen). Für mich ist diese Art des Lernens perfekt- völlig zeitunabhängig und dann in meinem eigenen Tempo mit den Videos und den Praxisbeispielen- ich würde sofort weitermachen! Das war der einzige Kurs, den ich gefunden habe, der zeitunabhängig war. Alles andere war zumindest mit einer Online-Präsenzzeit, die vorgegeben war.“

Carola G. aus NRW April 2018

„Hallo Ralf,

übers Internet bin ich auf diesen Kurs aufmerksam geworden, und ich bin froh, dass ich mich kurzentschlossen auch angemeldet habe.

Der Kurs hat all meinen Erwartungen entsprochen. Die Flexiblilität der Teilnahme, die Übersicht des Lernprogramms und die dazu gehörigen umfangreichen Lern- und Erklärungsdokumentationen, sowie das Durcharbeiten der Programmmöglichkeiten und die Erläuterungen anhand Ihrer Vidios waren für mich sehr hilfreich und haben mir auch, ja…, sehr viel Freude bereitet.

Insbesondere Ihre individulle telefonische und schriftliche Hilfestellung bei einigen Fragen hat mir gefallen. Dies habe ich bei dieser Lernform nicht erwartet. Auch wurde Ihrerseits sehr schnell nach Einreichung der Arbeiten reagiert. Es spricht alles dafür, an diesen Kurs, mit Ihrer Unterstützung, teilzunehmen.

Gerne nehme ich Ihr Angebot an, sollte ich weiteren Bedarf eines Coachings am Arbeitsplatz haben, Sie zu kontaktieren.“

Petra H. aus Hünxe April 2018

„So skeptisch ich gegenüber dem Online-Kurs war, so positiv ist meine Erfahrung damit. Habe mich für den Kurs nur angemeldet, weil der Präsenzkurs wegen zu geringer Teilnehmerzahl kurzfristig abgesagt wurde und ich meinen Terminplan nicht durcheinanderbringen wollte. Der Kurs wurde als Ersatz angeboten – so habe ich ihn entdeckt.

Was ich praktisch finde: Man ist Herr über die eigene Zeit und dank des eigenen DATEV-Zugangs kann man so viel herumexperimentieren, wie man möchte. In Sachen Aufbau und Inhalt habe ich überhaupt nichts vermisst. Alles sehr klar und verständlich.

Das einzige vielleicht, was ich nicht auf Anhieb kapiert habe, war das Buchen der Anfangsbestände. Da gab es kein Video dazu, wenn ich mich richtig erinnere. Hat sich dann aber sofort aus dem Lösungsvideo zur ersten Aufgabe erklärt.

Vor allem auch der von Ihnen stark eingebrachte Bezug zur Praxis war für mich als Rookie sehr spannend und fehlt manchmal in den anderen XB-Kursen – da ist alles auf das Stuttgarter Prüfungsschema getrimmt und man fragt sich als Teilnehmer: Wie läuft es im wirklichen Leben?

Ach, und die Betreuung ist absolut vorbildlich: Immer sehr schnelle Hilfe und Antworten. So viel zu meinem Feedback. Kann mich also nur noch einmal herzlich für alles bedanken. War sehr happy mit dem Kurs.“

Gregor G. aus Berlin Januar 2018

„Den Datev Kurs fand ich sehr gut. Das einige was mich gestört hat war der Internetzugang. Ich bin oft rausgeflogen. Ich fand die Videos sehr gut gemacht. Wenn ich was vergessen habe, konnte ich nochmal nachschauen.

Die Lernvideos waren nicht trocken aber auch nicht zu viel Gerede drumherum. Ich lerne gerne so. Ich habe die Abschlussprüfung die der Nacht eingetippt, da

meine Tochter eine Teenagerparty gefeiert hat und Krach war im ganzen Haus. Somit habe ich die Zeit genützt.

Ich finde es super über das Internet zu lernen. Ich würde meine Kinder am liebsten über eine Internetschule

unterrichten lassen. Es erfordert Disziplin, aber man lernt ja freiwillig aber dafür schnell und effektiv.“

Diane S. aus Krefeld Januar 2018

„Hallo Ralf, erst mal vielenDank für die gute Unterstützung und die tollen Videos. Ich finde den Kurs sehr gut gemacht!

Inzwischen arbeitete ich dank Ihrer Anleitung sehr erfolgreich beim Mandanten vor Ort mit der Datev.

Den Kurs möchte ich natürlich nichtsdestotrotz noch abschließen. Allein schon des Zertifikats wegen.“

Guido G. aus Köln Dezember 2017

„Bin drauf gestoßen, weil ich gezielt nach einer Online- DATEV-Schulung gesucht hab, um mir das Tor zur Buchhaltung weit aufzumachen (DATEV = Queen of Buchhaltung). Weil ich wusste, dass die VHS TK mit Online- Kursen ziemlich gut aufgestellt ist, hab ich erstmal da geschaut und -BINGO- sofort gebucht. Online-Kurs deshalb, weil ich bestimmen will, wann und wo.

Die Zugänge zur Lernplattform und bei der DATEV waren unkompliziert, weil Deine „Willkommens-Mail“ ja sehr ausführlich war, man konnte eigentlich auch als digitaler Blödi nichts falsch machen.

Auf der Lernplattform selber wird man erstmal etwas erschlagen vom Umfang des Kurses und den vielen Infos, wenn man sich dann aber mal durchscrollt, merkt man, dass alles gut aufeinander aufbaut, man wird super durchgelotst, auch in Kombination mit den Links zur DATEV.

Was ich als gehetzte Vollzeit-Mutter besonders gut finde, sind die Zeitangaben an den Videos, man kann also perfekt

einschätzen, wann einem das nächste passende Zeitfenster für die nächste Lerneinheit zur Verfügung steht, super..

Prinzipiell gut finde ich, dass es einen kleinen und einen großen Musterfall gibt, man kann sich gut an die Knackpunkte ranarbeiten und merkt sehr schnell, wo man gerade steht. Die einzelnen Videos bauen gut aufeinander auf, man muss sie aber wirklich streng in der Reihenfolge abarbeiten, aber darauf wird man ja ganz am Anfang hingewiesen.

Die Lerneinheiten sind, wenn man dann also mittendrin ist, sehr anschaulich. Man merkt, dass da jemand wirklich was vom Thema versteht und auch didaktische Erfahrung mitbringt. Ich hatte wirklich nicht mehr das Gefühl, dass ich mich im virtuellen Raum befinde, sondern alles wirkt sehr nahe und greifbar. Die Sprache ist plastisch, der Vortrag in Kombination mit der Bildschirmanimation harmoniert, alles perfekt. Ein kleines Manko ist nur, aber das liegt an meiner technischen Ausstattung, dass man nicht so ohne weiteres zeitgleich „mitturnen“ kann, die Videos kann ich aus irgendeinem Grund nicht auf meinem Tablet abspielen. An der Stelle könnte man noch mal überlegen….was ich auch gut finde ist, dass Deine Ausführungen sich wirklich auf die DATEV-spezifischen Besonderheiten konzentrieren und nicht irgendein buchhalterischer Schnickschnack aufgerollt wird, dafür gibts ja andere Quellen/ Kurse. Setzt aber natürlich voraus, dass man einigermaßen buchführungsaffin ist….

So, jetzt mal zur „Betreuung“- die ist wirklich gut, weil ich als Kursteilnehmer gleich mehrere Kanäle zur Auswahl hab und Du ja wirklich immer prompt antwortest bzw. korrigierst. WhatsApp ist da sicher die schnellste Variante, ist aber auch mutig, weil etwas privater. Für mich persönlich aber kein Problem (in dem Fall!). Die Nachrichten fand ich manchmal ganz schön knackig, Du setzt natürlich voraus, dass die Kursteilnehmer „erfahrene Buchhalter“ sind, in meinem Fall trifft das nicht zu, aber ich

hab mir Deine Nachrichten dann halt ein paar mal angehört.

Insgesamt hat mir der Kurs also wirklich sehr gut gefallen, die Vorträge sind fesselnd, teilweise und an den „richtigen“ Stellen humorvoll, beziehen einen als

Zuhörer trotz der räumlichen Entfernung super mit ein und man freut sich am Ende des Tages, dass man DATEV wieder ein Stück mehr verstanden hat.

Zugegeben, ein bisschen skeptisch war ich am Anfang schon, weil ich mir nicht ganz vorstellen konnte, dass man so eine Thematik in einem Online-Kurs rüberbringen kann. Aber das ganze hat mich wirklich mehr als überzeugt, was sicher zum einen an der technischen Umsetzung liegt, zum anderen aber auch an Deiner engagierten Art.“

Daniela M.S aus Berlin Mai 2017

„Das Format mit den Videos war für mich neu und ich fand es sehr gut zeitlich unabhängig zu Hause lernen zu können, durch die Aufgaben zwischendurch eine Kontrolle zu haben und persönliche Rückmeldungen im Audio Format zu erhalten.

Ab und zu habe ich noch einmal im Video nachgesehen, wenn ich nicht mehr wusste wie etwas funktioniert (z. B. die Skontobuchungen und die Buchung von Zahlungen) und bei Bedarf das Video gestoppt. Manche Videos habe ich auch komplett zweimal angesehen.

Nur das recht lange Video mit dem Unterrichtsmitschnitt habe ich nicht zu Ende geschafft, für Buchhaltungsneulinge ist es aber sicher hilfreich.“

Der Kursumfang und der Anteil der Aufgaben sind aus meiner Sicht genau richtig gewählt. Mir hat der Kurs sehr

viel Spaß gemacht, ich werde den Kurs und auch die Lernform auf jeden Fall weiterempfehlen.“

Stephanie N. aus Berlin Mai 2017

„Zum Kurs: Ich fand den Kurs sehr gut. Obwohl es hier ja vorrangig um den Umgang mit Datev geht, habe ich ingesamt zum Thema Buchführung viel mehr gelernt als in den Kursen 1+2.

Ich hatte da noch große Lücken und konnte durch diesen Kurs hier einige davon schließen >> Gold wert! Vielen Dank dafür. I

Sabine A. aus Berlin März 2017

„Ich habe zwar keinen Vergleich zu anderen Kursen, aber mir hat er gefallen.

Ich hatte erst befürchtet, dass man sich vieles Technische erlesen muss. Ich finde Computerbücher immer etwas schwer verständlich. Im Vergleich dazu sind Videos wirklich gut.

Wie genau ich dazu gekommen bin, weiß ich nicht mehr. Ich habe auf der Berliner VHS Seite nach Kursen gesucht. Und Datev Vorort Kurse passten zeitlich nicht.

Beim Stöbern in Stellenausschreibungen stieß ich auf Datev und Lexware. Einen Lexware Onlinekurs gab es nicht, also nahm ich Datev.

Datev war mir aber schon ein Begriff, weil es in der Hochschule mal einen Ferienkurs gab. Leider war ich zu dem Zeitpunkt verreist.“

Sabrina V. aus Berlin Februar 2017

„Ich kann Ihren Kurs sehr empfehlen. Im Vergleich zum Selbststudium mit dem Lehrbuch geht es mit Ihren Videos viel schneller. Allerdings fehlen für die Vorbereitung zur Xpert Prüfung das Buchen von digitalen Rechnungen und das Buchen elektronischer Bankkontoumsätze usw.

Ihr Kurs ist ja nicht auf die Xpert Prüfung ausgerichtet. Sie haben den roten Faden super durchgezogen und eine sehr gute Grundlage vermittelt.“

Martin M. aus Berlin November 2016

zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.